Hängesessel für Babys

Hängesessel eignen sich auch besonders gut für Babys. An einem warmen Tag im Garten an einem schattigen Platz oder auch in der Wohnung schenken Hängesessel Geborgenheit und beruhigen das Gemüt. Auch Hängehöhlen sind ein wunderbarer Ort für Babys Geborgenheit und Ruhe zu finden. Wie einer Wiege ist das Einschwingen beruhigend und erinnert an die Wärme und Geborgenheit im Mutterleib. Wenn dann die Mutter und die Geschwister in der Nähe sind, ist das Familienglück vollkommen.

Haengesessel-fuer-Babys

Eltern, die sicher sein wollen, dass sich ihr Baby nicht selbstständig macht, sollten einen Hängesessel oder eine Hängehöhle nur knapp über dem Boden aufhängen. Es bietet sich auch das Unterlegen mit einer Decke oder Matratze an. So können Eltern sicher sein, dass Alleingänge dem Kind nicht schaden. Die Aufhängung kann an einem Seil erfolgen, das über einen drehbaren Haken mit der Decke, einem Gestell oder an einem Ast verbunden ist. So ist sichergestellt, dass der Hängesessel frei ausschwingen und sich drehen kann, ohne dass die Seile sich verheddern.
Bei einer Höhle wird das Gewicht über den Stoff abgetragen, der die Sitzfläche einschließt. Es handelt sich hier um leichtes und strapazierfähiges Material, das weder spröde wird noch andere Unsicherheitsfaktoren bietet. Wichtig ist hier im Sommer der richtige Platz, am besten im Schatten, damit sich das Innere nicht zu sehr erwärmt oder dem Baby andere Unannehmlichkeiten bietet. Natürlich sollte auch auf Insekten und andere Tiere geachtet werden, die sich in die Höhle verirren könnten.

Ansonsten aber bieten Hängesitze und –Höhlen Geborgenheit pur. Die Kuhle in einem Hängesitz gibt dem Baby Halt und verhindert, dass es über den Rand krabbelt. Hautfreundliche Stoffe aus Naturfasern, die biologisch angebaut wurden, verhindert Hautreizungen und andere Reaktionen. So liegt das Baby rundum gesund und kann beruhigt schlafen. In größeren Hängesitzen haben auch mehrere Personen Platz. Wenn das Kind die Nähe der Mutter braucht, können sich beide in den Sitz kuscheln. Eventuell bietet sich dann auch eine Hängematte an, in der sich Mutter und Kind gemeinsam ausruhen können.